Top 15 der einfachsten Nailart-Ideen und -Designs

Stirnrunzeln Sie, wenn es darum geht, Ihre Nägel zu erneuern, weil Sie ein fauler Schick sind? Macht nichts, hier haben wir die einfachsten Nailart-Ideen und -Designs, die zwar nicht maßgeschneidert sind, aber Sie sicher faszinieren werden. Ein einfaches Mantra für die folgenden Designs wäre: “Keine Fachkenntnisse erforderlich, spielen Sie einfach mit Ihren Händen!” Nachstehend finden Sie mühelose, aber erstaunliche Nailart-Designs.

Nagelkunst-Design

1. Der Loofah-Blick

Sie können leicht einen zweifarbigen Look erzielen, indem Sie einen Luffa als externe Hilfe nutzen. Zuerst geben Sie Ihren Nägeln eine Basis-Nagelfarbe. Wenn sie getrocknet sind, können Sie sie nacheinander mit einem Luffah überziehen und eine andere Farbe verwenden, um eine Kombination Ihrer Wahl herzustellen. Tragen Sie eine andere Farbe über den Luffah auf, um überall ein kreuz und quer verlaufendes Muster zu erzeugen.

Der Loofah-Blick

2. Halbmond-Muster

Dieses Design ist eines der einfachsten Nailart-Designs. Setzen Sie eine Basis-Nagelfarbe Ihrer Wahl, zum Beispiel weiß. Malen Sie dann eine schräg geschwungene Linie, um den Umriss des schwarzen Bereichs zu erzeugen. Danach füllen Sie die Lücken mit einem schwarzen Lack aus. Zum Schluss können Sie einen Decklack auftragen, und Sie sind innerhalb kürzester Zeit fertig.

Halbmond-Muster

3. Matt mit einer Prise Lidschatten

Tragen Sie Ihren bevorzugten matten Nagellack auf. Lassen Sie ihn trocknen und mischen Sie ihn dann mit einem glänzenden Lidschatten auf. Tragen Sie eine zweite Schicht mit diesem neu gebrauten Nagellack auf.

Matt mit einer Prise Lidschatten

4. Polka-Punkte

Eine andersfarbige Deckschicht kann mit einer Polka Dots Endausstattung erneuert werden, wodurch sie ein typisches und doch einfaches Nailart Design erhält. Man kann dazu einen Nagellack mit einem dünnen spitzen Pinsel oder sogar einen normalen Pinsel verwenden.

Polka-Punkte

5. Bobby Pinning ist großartig!

So einfach, nicht wahr?  Warum ist uns das nicht früher eingefallen?  Das kleine runde Teil am Ende eines Bobby-Pins ist einfach großartig, um Polka-Punkte zu machen. Also lassen Sie Ihre Faulheit beiseite und versuchen Sie es jetzt.

Bobby Pinning ist großartig

6. Etwas Klebeband bitte?

Sie können Ihre Nägel im Zickzack-Design gestalten, indem Sie ein kreuz und quer durchgeschnittenes Klebeband verwenden. Bringen Sie zunächst einen Grundton auf und decken Sie ihn teilweise mit einem anders geschnittenen Band ab, so dass der Bereich, mit dem Sie kreativ arbeiten möchten, frei bleibt. Darüber hinaus können Sie die Nägel mit glitzernden Dingen überziehen, um sie hübscher aussehen zu lassen und die Fingerkuppen zu betonen.

Band verwenden

7. Diagonale Nagelkunst

Diese Nailart ist eine diagonale Nackenbandmaniküre, die sehr einfach und klassisch zugleich ist. Zuerst lackieren Sie alle Ihre Nägel mit dem Grundlack der Fingerfarben. Wenn die Nägel vollständig getrocknet sind, legen Sie ein Klebeband diagonal auf Ihre Nägel und reiben Sie es ab, um sicherzustellen, dass es dicht ist. Ziehen Sie das Klebeband dann vorsichtig in Richtung des Nagellacks ab, um eine saubere Linie zu erhalten.

Top 15 der einfachsten Nailart-Ideen und -Designs

8. Schwamm-Gradient

Sie können sich auch für ein exklusives, aber einfaches Design entscheiden, nämlich für eine Schwammverlauf-Textur. Tragen Sie die gewünschte Farbe mit einem Schwamm auf und reiben Sie sie dann mit einer Tap-Tap-Technik sanft auf Ihren Nagel. Auf diese Weise können Sie mit dem Schwamm einen Abdruck auf Ihren Nägeln erhalten.

Schwamm-Gradient

9. Pantone-Blick

Eine Möglichkeit, Ihrer Nailart mit der einfachsten Methode ein edles Aussehen zu verleihen, ist die Verwendung eines scharfen Markers. Sie können schreiben oder zeichnen, was Sie möchten.

Pantone-Blick

10. Graffiti-Nagelkunst

Ein anderes Design, das auf Ihre schönen Nägel gedruckt werden kann, könnte darin bestehen, einfach abstrakte Striche aufzutragen, indem man buchstäblich willkürlich Nagellack wirft. Um die andere Seite Ihrer Finger zu behalten, können Sie sie mit einem Klebeband abdecken und später wieder entfernen. Dieses Graffiti-Design ist sehr einfach zu machen und sieht wirklich erstaunlich aus.

Graffiti-Nagelkunst

11. Glanz und Gloria

Sie können Ihrer Nailart ein völlig einsames Aussehen verleihen, indem Sie Glitter an der Ecke Ihres Nagels oder vielleicht an einer anderen strategischen Position auftragen, wie Sie es besser finden.

Glanz und Gloria

12. Einfacher Punkt hinreißender Chic

Dies kann entweder über transparente Nagellacke oder auf einigen Nacktfarben erfolgen. Ein einfaches, aber elegantes Nailart-Design, das Sie innerhalb von Sekunden dekorieren kann.

Schlichter Punkt Liebenswerter Chic

13. Ein dicker Streifen schattiert

Ziemlich formzentrisch, aber dieses Design kann Ihre Nägel innerhalb eines Bruchteils der Zeit von blass zu rosa verwandeln. Sie können jede beliebige Form zeichnen, je nach Ihren Fachkenntnissen im Umgang mit dem Pinselstrich und können Finesse hinzufügen.

Ein dicker Streifen schattiert

14. Eingeklemmte Dreiecke

Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, auch wenn Sie kleine kurze Nägel haben oder diese zufällig krumm geworden sind, denn wir haben eine großartige Idee, um dies wieder gutzumachen. Man kann zunächst eine transparente Politur auftragen und dann mit etwas kräftiger Farbe spitze Dreiecke darüber zeichnen. Dadurch werden Ihre Nägel gleichzeitig lang und attraktiv aussehen.

Eingeklemmte Dreiecke

15. Rötelnagelkunst

Es handelt sich hierbei um ein sehr gängiges Nailart-Design, das ohne großen Aufwand hergestellt werden kann. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich zwei verschiedene Schattierungen von Nagellacken zu besorgen, die Sie verwenden möchten. Tragen Sie die erste Anfangsschicht ganz normal auf, lassen Sie sie trocknen und malen Sie dann eine andere Farbe, die Sie sich selbst besorgt haben, indem Sie nur einen Teil des bereits lackierten Nagels pigmentieren, es kann die Hälfte oder vielleicht ein Viertel sein, je nach Ihrer Wahl.

Ritternagel Art