Wie man ein kleines Badezimmer optisch vergrößert – Tipps und Tricks zur Gestaltung

Das Badezimmer ist einer der wichtigsten Räume in jedem Haus oder jeder Wohnung. Schließlich beginnt und endet dort jeder Tag. Doch trotz der Bedeutung des Badezimmers ist es meist der kleinste Raum im ganzen Haus, und es ist ein häufiges Problem in Mehrfamilienhäusern. Wie macht man ein kleines Bad optisch größer? Nun, wir haben einige nützliche Badezimmer-Hacks und Design-Tricks, die Ihnen helfen können, eine Oase des Komforts und der Entspannung zu schaffen. Unsere Empfehlungen werden Ihnen helfen, Fehler zu vermeiden und Ihr Bad nicht nur funktional, sondern auch komfortabel zu gestalten.

Wie plant man die Gestaltung eines kleinen Badezimmers?

inspirierendes minimalistisches Design für kleine Badezimmer

Wie kann man den Platz in einem kleinen Badezimmer vergrößern? Wenn Sie nur wenig Platz haben, müssen Sie kreativ sein und die Vorteile von Designtechniken und Methoden der visuellen Korrektur nutzen. Sie sollten die wichtigsten Tricks verstehen, um den Raum zu vergrößern. In der Regel kann die Wahl dieser oder jener Art der Raumgestaltung davon beeinflusst werden:

  • Die Gesamtfläche des Raumes;
  • Kommunikationsleitungen, von denen die Platzierung von Sanitäranlagen und Steckdosen abhängt;
  • Die Form des Raumes – quadratisch, rechteckig, etc;
  • Belüftung.

Wenn Sie sich für die richtige Ausführung, die richtigen Sanitäranlagen und Möbel entscheiden, werden Sie sehen, dass es nicht der schmale Bereich war, der das Badezimmer unübersichtlich aussehen ließ, sondern die falsche Anordnung, Beleuchtung und Farben.

Designtricks, um den Platz in einem kleinen Badezimmer zu vergrößern

Badewanne vs. Dusche in kleinen Badezimmern Designs und Tricks

Das erste, worüber Sie nachdenken müssen, bevor Sie mit einer Badrenovierung beginnen, ist der Designstil. Er bestimmt das allgemeine Aussehen, das Farbschema, die Oberflächengestaltung usw. Wenn Sie beispielsweise eine Einrichtung im rustikalen oder industriellen Stil planen, denken Sie vielleicht an Holz, Metall usw. und für zeitgenössische Innenräume an Glas, Edelstahl usw. Hier ist eine Liste einiger Designtechniken, die Ihnen helfen, den verfügbaren Raum visuell zu vergrößern.

Beleuchtung

winzige Badezimmer-Ideen für Farben, Möbel und Accessoires

Die Beleuchtung ist für kleine Räume unerlässlich und vermittelt den Eindruck von mehr Raum. Es ist wichtig, dass der gesamte Raum gut beleuchtet ist. Wählen Sie Glühbirnen und Leuchten, die ein helleres Licht abgeben. Ein Fenster mit einer natürlichen Lichtquelle ist großartig, aber in Mehrfamilienhäusern haben die Badezimmer selten Fenster. In diesem Fall sollten Sie versuchen, so viel künstliches Licht wie möglich zu verwenden. Installieren Sie Scheinwerfer oder Einbauleuchten rund um den Raumumfang sowie Leuchten in der Nähe des Waschbeckens. Platzieren Sie kleine Sconces an der Wand, und der Spiegel kann mit einer LED-Leiste ausgestattet werden. Auch der Boden der Schränke kann hervorgehoben werden.

Wählen Sie helle Farben und Schattierungen

Wie man den Entwurf eines kleinen Badezimmers mit schwebendem Waschtischschrank und Spiegel-Badewanne plant

Es ist kein Geheimnis, dass helle Farben jeden Raum größer machen. Das Design eines kleinen Badezimmers sollte auf der Verwendung von hellen Farbtönen basieren, um einen neutralen Hintergrund zu schaffen. Akzentdetails sollten an einer der Wände oder an einem der Möbel angebracht werden. Je heller die Wände, desto größer wirkt das Badezimmer. Wählen Sie den hellsten Farbton für die Ausführung – Farbe oder Fliesen.

Wählen Sie die richtigen Fliesen

wie man den Raum in einem winzigen Badezimmer vergrößern kann, um optisch größer zu wirken

Fliesen sind die natürliche Oberfläche von Wänden und Böden in Badezimmern. Große Fliesen machen den Raum optisch kleiner. Aus diesem Grund wird empfohlen, größere Formate zu kaufen. Zur visuellen Korrektur eignen sich auch Fliesen mit einem Mosaikmuster oder mit einem kleinen Ornament, insbesondere als Akzent. Um die Höhe zu korrigieren, verlegen Sie die Fliese vertikal. Licht wird von glänzenden Oberflächen reflektiert, daher ist es besser, eine glänzende statt einer matten Oberfläche zu wählen. Experimentieren Sie nicht mit Farben und Deckenoberflächen. Weiße Farbe ist besser als dekorative Deckenplatten. Wenn Sie Kontrast wünschen, decken Sie den Boden mit dunklen Fliesen ab.

Reflektierende Oberflächen und Spiegel

winzige Badezimmerdesigns Beleuchtung und Möbeltipps

Alle glänzenden Oberflächen vergrößern den Raum, indem sie das Licht reflektieren. Dies ist besonders wichtig für kleine Badezimmer. Die führende Lupe in der Raumgestaltung bleibt der Spiegel. Wenn es in Ihrem Badezimmer ein Fenster gibt, installieren Sie gegenüber einen Spiegel, das hilft, die Illusion zu erzeugen, dass die Wände nicht so nahe beieinander stehen. Eine Beleuchtung um den Umfang des Spiegels herum wird dem Raum Volumen verleihen.

Überschuss entfernen

winzige Badezimmer-Ideen Farben Farben Möbeltipps

Zu viele Dinge in Sichtweite erwecken den Eindruck eines kleinen, unübersichtlichen Raumes. Brauchen Sie wirklich zusätzliche Handtuchhalter oder ein Regal an der Wand? Achten Sie auf Gegenstände, die Sie nicht oder nur selten benutzen. Denken Sie an Aufbewahrungssysteme, die Ihnen helfen, Shampoos, Hygienematerialien, Kosmetika usw. zu organisieren. Nutzen Sie den Platz effizient, z.B. können Sie Flaschen mit Haushaltschemikalien unter der Badewanne aufbewahren.

Verwenden Sie kompakte Möbelstücke

Design- und Dekorationsideen für kleine Badezimmer - weiße Eitelkeit und über Toilettenablagen

In einem kleinen Badezimmer sollte alles ausgeglichen sein. Raum rationell nutzen. Wenn es den Anschein hat, dass das Badezimmer überfüllt ist, weil das Waschbecken zu groß ist oder der Schrank mehr Platz als nötig beansprucht, tauschen Sie diese gegen kleinere aus. Kompakte Möbelstücke geben ein größeres Gefühl von Raum und Bewegungsfreiheit. Entscheiden Sie sich für transparente Dekorationselemente oder Möbel im Badezimmer. Die Verwendung transparenter Materialien verleiht dem Badezimmer ein Gefühl von Leichtigkeit und Luftigkeit.

Eck- und Wandfläche nutzen

Eckwaschbecken in winzigen Badezimmern Design- und Dekorationsideen

Eckspülen sparen deutlich Platz. Diese Option ist eine ausgezeichnete Lösung für kleine Badezimmer als ein sperriger Unterschrank. Hängeschränke und Regale ermöglichen die Aufbewahrung von Handtüchern, Reinigungsmitteln und allerlei Kleinigkeiten.

Duschen statt Baden

Wie man ein kleines Badezimmer optisch vergrößert – Tipps und Tricks zur Gestaltung

Wie wählt man eine Duschkabine oder ein Bad? Wenn ein Mensch sich sein Leben nicht vorstellen kann, ohne sich in einer Badewanne zu entspannen, dann ist eine Badewanne unbedingt notwendig. Sie kann mit einer Dusche kombiniert werden. Wenn eine Dusche ausreicht, dann ist dies eine gute Möglichkeit, Platz zu sparen.

kreative Aufbewahrungsideen für kleine Badezimmer

Denken Sie daran, dass Einfachheit der Schlüssel zur erfolgreichen Inneneinrichtung kleiner Badezimmer ist. Achten Sie darauf, dass die gesamte Ausstattung im gleichen Stil und Farbschema gehalten ist. Je weniger Gegenstände im Raum vorhanden sind, desto größer erscheint der Raum. Sehen Sie sich die Entwürfe in der Galerie unten an, die zeigen, wie effektiv diese einfachen Designtechniken funktionieren.

winziges Badezimmer mit begehbaren Duschtipps und Gestaltungsideen
Ablagefächer in kleinen Badezimmern Designtricks, um den Raum größer aussehen zu lassen
Design für kleine Badezimmer mit schwebendem Wannenunterschrank
Designtricks, um den Platz in einem kleinen Badezimmer zu vergrößern
Badrenovierungsideen für kleine Räume
Badezimmer-Dekorationsideen zur Aufbewahrung